Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Maren Arendt. Bildquelle